Lebensenergie stärken

Qi Gong ist eine alte Übungstechnik aus China. Die Übungen haben alle den Sinn, die Lebensenergie (Qi) zu erhalten und zu stärken. Die Selbstheilungskräfte werden mobilisiert und das Immunsystem wird gestärkt. Qi Gong kräftigt auch den Körper und die Konzentrationsfähigkeit.

Kursnummer
513
Ort
Luzern
Zeit
16:15 - 17:15
Kosten
CHF 494.00
Hinweis
Es stehen keine Parkplätze zur Verfügung.
Anreise mit dem öV; VBL-Bus Nr. 1 bis Haltestelle «Maihofmatt/Rotsee». Die Parkhäuser «Four-Forest School», Maihofstrasse 95 oder «Coop Schlossberg», Maihofstrasse 1 befinden sich ganz in der Nähe.
Kursdaten
19 x Dienstag; 17.1. bis 27.6.2023 (ohne 14./21.2., 11./18.4. und 20.6.)
Leitung
Monika Schwaller-Christen, dipl. med. Qi-Gong-Therapeutin, Erwachsenenbildnerin SVEB
Kursort
Pro Senectute, Bewegungsraum, Maihofstrasse 76, Luzern

Diese Kurse sind vom Bundesamt für Sozialversicherungen (BSV) teilsubventioniert, weil sie in besonderem Masse die Selbstständigkeit und Autonomie von älteren Menschen fördern.